Football Manager 2018 – Deutsche Bundesliga (Teil 2)

3. Spieltag

Hamburger SV – Werder Bremen 2:1 (Kostic 2x Saisontore 2 und 3 – Junuzovic)

Bayer Leverkusen – SC Freiburg 3:0 (Volland 2. Saisontor, Brand 2x Saisontore 2 und 3)

FC Augsburg – 1. FC Köln 2:2 (Schmid, Gregoritsch – Clemens, Terodde 2. Saisontor)

FC Bayern München – VFB Stuttgart 2:1 (Coman 2. Saisontor, Lewandowski 2. Saisontor – Bruun Larsen 2. Saisontor)

Hertha BSC – FSV Mainz 05 1:0 (Torunarigha)

RB Leipzig – Hannover 96 2:2 (Werner 2. Saisontor, Augustin – Korb, Harnik)

TSG Hoffenheim – Borussia Mönchengladbach 1:2 (Kramaric 2. Saisontor – Raffael 2. Saisontor, Bobadilla)

Borussia Dortmund – VfL Wolfsburg 1:1 (Batshuayi 3. Saisonor – Origi)

Eintracht Frankfurt – FC Schalke 04 1:0 (Haller)

Tabelle:

Football Manager 2018 – Deutsche Bundesliga (Teil 1)

1. Deutsche Bundesliga (Vorbericht zur Saison 2017/2018)

Titelverteidiger: FC Bayern München

DFB Pokal Sieger: Borussia Dortmund

Expertentipps vor der Saison:

  1. FC Bayern München – wie immer der Topfavorit, die letzten 5 Meisterschaften gingen alle nach München.
  2. Borussia Dortmund – nach dem dritten Platz in der letzten Saison will das Team vom neuen Coach Stöger diesmal wieder um den Titel kämpfen.
  3. Bayer Leverkusen – auch hier ein neuer Trainer, kann Heiko Herrlich das Team nach dem enttäuschenden 12. Platz zurück in die Spitze führen?
  4. FC Schalke 04 – im letzten Jahr auch nur auf dem 10. Platz, wie wird sich das Riesentalent Goretzka behaupten?
  5. Borussia Mönchengladbach – nach drei sehr guten Jahren im Vorjahr nur auf dem 9. Platz.
  6. VFL Wolfsburg – konnte die Klasse nur durch die Relegation halten, man hat sich aber sehr gut verstärkt und gilt als wesentlich stärkeres Team.
  7. TSG 1899 Hoffenheim – Letztes Jahr mit Platz 4 das beste Ergebnis der Vereinsgeschichte.
  8. RB Leipzig – Platz zwei scheint diesmal unerreichbar
  9. Hertha BSC Berlin – wird auch kämpfen müssen um international zu spielen
  10. 1. FC Köln – der überraschende 5. der letzten Saison mit dem neuen Trainer Ruthenbeck
  11. Eintracht Frankfurt – die Eintracht wird erneut als Mittelfeld Team gesehen, keine Perspektive nach oben und unten
  12. Werder Bremen – letzte Saison auf Platz 8, das beste Ergebnis seit knapp 10 Jahren
  13. 1. FSV Mainz – der Karnevalsverein wird sich schwer tun, aber zum Klassenerhalt sollte es reichen
  14. FC Augsburg – die Schwaben werden es nicht leicht haben in der Liga zu bleiben
  15. Hamburger SV – der Dino der Liga, wieder ein Jahr im Abstiegskampf
  16. VFB Stuttgart – der Aufsteiger wird es schwer haben, wird Mario Gomez die entscheidenden Tore schießen?
  17. SC Freiburg – letztes Jahr ganz starker 7. Platz, diesmal wird man wohl absteigen
  18. Hannover 96 – laut den Experten hat der Aufsteiger keine Chance die Klasse zu halten

DFL Supercup

Borussia Dortmund – Bayern München 2:1

1. Runde DFB Pokal

Ausgeschieden sind der Hamburger SV, der SC Freiburg und die  TSG Hoffenheim.

1. Spieltag

Hertha BSC – FC Schalke 04 2:0 (Ibisevic, Esswein)

Bayer Leverkusen – FC Augsburg 2:1 (Brandt, Kießling – Ja-Cheol)

Hamburger SV – VFB Stuttgart 2:2 (Kostic, Gomez – De Paul, Ginzcek)

RB Leipzig – 1. FC Köln 2:1 (Werner, Forsberg – Terodde)

Werder Bremen – FSV Mainz 05 0:0

TSG Hoffenheim – Hannover 96 1:1 (Rupp – Benschop)

FC Bayern München – VfL Wolfsburg 1:1 (Lewandowski – Malli)

Eintracht Frankfurt – Borussia Mönchengladbach 0:1 (Raffael)

Borussia Dortmund – SC Freiburg 3:2 (Batshuayi 2x, Piszcek – Niederlechner 2x)

2. Spieltag

Borussia Mönchengladbach – Borussia Dortmund 2:0 (Stindl 2x)

1. FC Köln – Werder Bremen 0:2 (Gondorf, Bartels)

FSV Mainz 05 – Hamburger SV 0:3 (Holtby, Müller, Hahn)

FC Augsburg – RB Leipzig 1:1 (Heller – Poulsen)

Hannover 96 – Bayer Leverkusen 1:1 (Jonathas – Volland)

VFB Stuttgart – Hertha BSC 2:0 (Gentner, Larsen)

FC Schalke 04 – FC Bayern München 2:2 (Meyer, Bentaleb – Rafinha, Coman

VfL Wolfsburg – Eintracht Frankfurt 0:0

SC Freiburg – TSG Hoffenheim 3:1 (Höfler, Petersen, Niederlechner 3. Saisontor – Kramaric)

  1. Borussia Mönchengladbach – 6 Punkte
  2. Hamburger SV – 4 Punkte
  3. VFB Stuttgart4 Punkte
  4. Werder Bremen – 4 Punkte
  5. Bayer Leverkusen – 4 Punkte
  6. RB Leipzig – 4 Punkte
  7. SC Freiburg – 3 Punkte
  8. Hertha BSC – 3 Punkte
  9. Borussia Dortmund – 3 Punkte
  10. FC Bayern München – 2 Punkte
  11. Hannover 96 – 2 Punkte
  12. VfL Wolfsburg – 2 Punkte
  13. FC Augsburg – 1 Punkt
  14. Eintracht Frankfurt – 1 Punkt
  15.  TSG Hoffenheim – 1 Punkt
  16. FC Schalke 04 – 1 Punkt
  17. FSV Mainz 05 – 1 Punkt
  18. 1. FC Köln – 0 Punkte